Vielseitiges Programm am Tag der offenen Tür 2020 am Gymnasium Schönau

 

Das Gymnasium Schönau lädt am 8. Februar von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.

Eingeladen sind nicht nur Eltern und Schüler, sondern ebenfalls Außenstehende, die die Schule erkunden möchten. Die Schulgemeinschaft hat ein buntes Programm zusammengestellt. Für die Eltern jetziger Viertklässler soll diese Veranstaltung als Informations- und Beratungsmöglichkeit dienen, und es soll gezeigt werden, dass (getreu dem Schulmotto) Schule mehr als Unterricht ist. Verschiedenste Organisationen der Schule, wie zum Beispiel die Schülermitverantwortung (SMV), die Elternarbeit oder der Verein der Freunde des Gymnasiums Schönau stellen deren Arbeit vor und stehen für Fragen bereit. Verschiedene Arbeitsgemeinschaften präsentieren sich und geleiten somit stimmungsvoll durch den Tag. Für Kleinkinder steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung, etwas ältere Kinder haben die Möglichkeit, von der Aula aus mit viel Freude das Schulhaus mittels einer Strickleiter zu erklimmen. Schülern und auch Eltern wird die Möglichkeit geboten, bei einem „Schnupperunterricht“ in verschiedenen Fächern teilzunehmen. Testen Sie außerdem ihr Wissen bei „Klein gegen Groß“ im Physiksaal, im Matheraum oder bei den Sprachen. Entdecken Sie neue Innovationen durch die Juniorprojekte der Oberstufe oder lassen Sie es sich in unserer Mensa gut gehen. Wir freuen uns über ihre Unterstützung und hoffen Sie am 8. Februar bei uns begrüßen zu dürfen!

 

Gymnasium Schönau

Talstr. 15

79677 Schönau

Tel.: 07673 7190

Fax: 07673 7865

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.